So fügen Sie Marzipan Farbe hinzu

Marzipan ist ein Teig, der hauptsächlich aus gemahlenen Mandeln, Zucker oder Honig und entweder Maissirup oder Eiern hergestellt wird. [1] Marzipan wird beim Backen verwendet, um dekorative Figuren herzustellen und Kuchen zu bedecken. Da es ungetönt beginnt, müssen Sie die Schritte zum Färben von Marzipan durchlaufen, bevor Sie es für Ihre Backwaren verwenden. Das Vormischen von Farbe in Marzipan kann einfacher sein; Wenn Sie jedoch Schattierungen und mehrere Farben verwenden möchten, versuchen Sie stattdessen, sie zu malen. [2]

Farbe einmischen

Farbe einmischen
Bereiten Sie das Marzipan vor. Machen oder verwenden Sie vorgefertigtes Marzipan. Portion von der Menge Marzipan, die Sie färben möchten. [3]
  • Lass das Marzipan auf Raumtemperatur kommen, damit die Textur weich und bearbeitbar ist. [4] X Forschungsquelle
  • Knete ein paar Tropfen Maissirup in den Teig, wenn er noch steif erscheint. [5] X Forschungsquelle
  • Teilen Sie das Marzipan anhand der Anzahl der verwendeten Farben.
Farbe einmischen
Wählen Sie Ihre Farbart. Verwenden Sie Lebensmittelfarbepaste für dunklere Farben oder Lebensmittelfarbe für hellere Farben. [6]
Farbe einmischen
Schützen Sie Ihre Hände und Kleidung vor dem Farbstoff. Da das Einmischen von Farbe in Marzipan ein praktischer Vorgang ist, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, damit die Lebensmittelfarbe Ihre Hände oder Kleidung nicht verschmutzt. [7]
  • Ziehen Sie Einweghandschuhe für die Zubereitung von Speisen an.
  • Wenn Sie lieber ohne Handschuhe arbeiten, verwenden Sie einen Tupfer Fett auf Ihren Händen. Durch die Verkürzung bleiben Ihre Hände feucht und es wird verhindert, dass der Farbstoff Ihre Haut verfärbt.
  • Tragen Sie eine Schürze oder einen Kittel, um Ihre Kleidung zu schützen.
Farbe einmischen
Tauchen Sie einen Zahnstocher in die Farbe. Fügen Sie für tiefe oder dunkle Farben pulverförmige Lebensmittelfarbe mit der Flüssigkeit oder Paste hinzu, damit das Marzipan nicht klebrig wird und schwer zu verarbeiten ist. [8]
Farbe einmischen
Wischen Sie die Farbe vom Zahnstocher auf die Oberfläche des Teigs. [9] Beginnen Sie mit nur einem Tupfer. Falls gewünscht, können Sie jederzeit weitere Farben hinzufügen. [10]
  • Du kannst experimentieren, um verschiedene Farbtöne zu erzielen, indem du Tupfer mit mehreren Farben hinzufügst. [11] X Forschungsquelle
Farbe einmischen
Das Marzipan mit den Händen kneten. Kneten Sie weiter, bis die Farbe gleichmäßig und frei von Streifen ist. [12]
  • Wenn die Farbe dunkler oder satter ist als du willst, kannst du mehr Marzipan hinzufügen, um die Intensität des Farbtons zu verringern. [13] X Forschungsquelle
  • Wenn du Lebensmittelfarbepaste verwendest, kann sich ihre Farbe beim Trocknen ändern. Mische sie daher mindestens 15 Minuten vor dem Festlegen der endgültigen Farbe in das Marzipan. [14] X Forschungsquelle
Farbe einmischen
Formen Sie das Marzipan wie gewünscht. Sie können alle Risse, die sich im Marzipan bilden, glätten, indem Sie ein wenig Wasser darauf reiben. [fünfzehn]
Farbe einmischen
Details hinzufügen. Tauchen Sie einen Pinsel in die Lebensmittelfarbe oder Paste. Verwenden Sie Ihren Pinsel, um das Äußere des Marzipans fett zu definieren. [16]
  • Malen Sie beispielsweise Markierungen auf Blütenblätter oder Blätter.
  • Du kannst einen Zahnstocher anstelle eines Pinsels verwenden, um dünne Details wie Äderungen zu erhalten. [17] X Forschungsquelle

Marzipan malen

Marzipan malen
Das Marzipan formen. Decken Sie Ihren Kuchen ab oder formen Sie die Marzipan-Dekorationen, die Sie verwenden möchten, während sich das Marzipan noch in seinem natürlichen Farbzustand befindet.
Marzipan malen
Lassen Sie das Marzipan sitzen. Lassen Sie das Marzipan über Nacht trocknen. Dies macht eine gute Oberfläche zum Malen, die nicht zu feucht ist.
  • Wähle einen trockenen, kühlen Ort - kühle nicht. [18] X Forschungsquelle
Marzipan malen
Wählen Sie Ihre Farbart. Wählen Sie Ihr Lebensmittelfarbstoffmedium basierend auf der Stärke des Farbtons, den Sie erreichen möchten.
  • Flüssige Lebensmittelfarbe basiert auf Wasser und erzeugt hellere Farben als Paste. [19] X Forschungsquelle
  • Paste hat die stärkste Farbe. [20] X Forschungsquelle
  • Verwenden Sie für eine subtile, zartere Farbe Pulverfarbe. [21] X Forschungsquelle
Marzipan malen
Schützen Sie Ihre Hände und Kleidung vor Farbe. Tragen Sie Einweghandschuhe für die Zubereitung von Speisen und eine Schürze oder einen Kittel.
Marzipan malen
Lebensmittelfarbe verdünnen. Durch Hinzufügen von Wasser erzielen Sie die gewünschte Farbe und eine dünnere Konsistenz. [22]
  • Geben Sie etwas Lebensmittelfarbe in den Boden einer Schüssel.
  • Geben Sie mit Ihrem Pinsel Wasser aus einer Tasse in die Schüssel, bis die Lebensmittelfarbe so verdünnt ist, wie Sie es wünschen.
Marzipan malen
Malen Sie das Marzipan. Tauchen Sie einen Pinsel in die verdünnte Lebensmittelfarbe, die Sie gerade erstellt haben, und bürsten Sie sie auf die Marzipanfiguren [23] .
  • Du kannst den Pinsel direkt in unverdünnte Lebensmittelfarbe tauchen, um bestimmten Details eine starke Definition zu verleihen - zum Beispiel den Linien in einem Blütenblatt oder Blatt. [24] X Forschungsquelle
Marzipan malen
Vanille verdünnen. Für einen Aquarelleffekt verdünnen Sie klare Vanilleimitat-Vanille mit einer kleinen Menge Wasser in einer Schale.
  • Nehmen Sie die Pulverfarbe mit einem Pinsel auf und schwenken Sie sie in die Wasser-Vanille-Mischung.
  • Mit einem Pinsel auf das Marzipan auftragen, um Schattierungen und / oder die Illusion einer Textur zu erzeugen.
Marzipan malen
Fügen Sie Glanz mit Blütenblattstaub hinzu. Sie können noch mehr Details erzielen, indem Sie der Färbung Blütenstaub hinzufügen. [25] Das Marzipan sollte bereits geformt, aber noch nicht trocken sein. [26]
  • Gießen Sie etwas Blütenpulver auf eine Untertasse.
  • Verwenden Sie einen sauberen, trockenen Pinsel, um dem Marzipan Glanz zu verleihen.
Warum knackt das Marzipan, wenn ich Obstkuchen damit bedecke?
Das Marzipan ist wahrscheinlich nicht warm genug. Stellen Sie sicher, dass es Raumtemperatur hat, bevor Sie mit der Arbeit beginnen, und kneten Sie es viel (mindestens 10 Minuten), damit es weich und geschmeidig ist. Wenn Sie es über den Kuchen legen, sollte es so weich sein, dass es sich biegt und nicht knackt. Versuchen Sie auch, ein etwas größeres Stück auszurollen, um damit zu arbeiten.
Marzipan trocknet leicht aus, wenn es in der Luft gelassen wird. Halten Sie den Teig feucht, wenn Sie ihn nicht verwenden, indem Sie ihn in Plastikfolie einwickeln. [27]
Das Übermalen von noch feuchten Bereichen führt zu Streifen. Wenn Sie einen Abschnitt neu streichen möchten, warten Sie, bis er vollständig trocken ist. [28]
Ein Lebensmittelfarbmarker kann verwendet werden, um kleine Details auf das fertige Produkt zu zeichnen.
Vermeiden Sie Latexhandschuhe. Einige Personen können allergisch auf Lebensmittel reagieren, die mit Latexhandschuhen zubereitet wurden
shastadsusa.org © 2020